Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Netzwerk / Re: WLAN nach Ruhezustand nicht zu aktivieren
« Letzter Beitrag von Misi am 10.Mai 2015, 12:50:50 »

zeige bitte cat /var/log/pm-suspend.log

Also jetzt funktioniert es zufällig wieder einmal. Nach Eingabe des Codes erhalte ich allerdings die Antwort: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.
22
Netzwerk / Re: WLAN nach Ruhezustand nicht zu aktivieren
« Letzter Beitrag von Misi am 10.Mai 2015, 12:11:40 »
Zunächst mal danke für die Reaktion. "Zeigen" wird aber leider problematisch, weil die Verbindung jetzt ganz ausgestiegen ist. Unter Windows funktioniert die Verbindung normal und wird auch als "hervorragend" angezeigt. Ich versuche es mal über einen Umweg.

Anfangs wollte ich nach der Ubuntu-Fehlersuche für Netzwerke vorgehen. Damit bin ich gleich am Anfang gescheitert, weil ich nach Eingabe des ersten Befehls (nm-tool) die Antwort erhielt: nicht gefunden.
23
Netzwerk / Re: WLAN nach Ruhezustand nicht zu aktivieren
« Letzter Beitrag von Bahamut am 10.Mai 2015, 11:01:05 »
Hi,
zeige bitte cat /var/log/pm-suspend.log
Gruß Bahamut
24
Netzwerk / WLAN nach Ruhezustand nicht zu aktivieren
« Letzter Beitrag von Misi am 6.Mai 2015, 17:46:01 »
Hallo,

nach der Installation von Ubuntu habe ich das Problem, dass das WLAN sich nach einem Ruhezustand des Systems nicht mehr aktivieren lässt. Es zeigt zwar an, dass ich mit dem Internet verbunden bin, aber das kann nicht sein: Zwar sehe ich, wie sich die Anzeige (rechts oben) bewegt (als ob eine Verbindung gesucht würde), und es wird auch angezeigt, dass ich verbunden bin - aber keine Seite aus dem Internet ist abrufbar. Kann mir jemand helfen, das in Ordnung zu bringen?
25
Hallo hier bin ich / Re: Und noch ein neuer ......
« Letzter Beitrag von linux99 am 1.Mai 2015, 18:28:13 »
DANKE, bin fleissig beim lesen....

Schönen Feiertag noch

Gruss Alois
26
Installation / Re: WLAN-Stick unter Ubuntu?
« Letzter Beitrag von Misi am 28.April 2015, 21:36:52 »
Um Missverständnisse zu vermeiden: Da ich meinen Router nicht erreichen konnte, habe ich meinen Nachbarn gefragt (!), ob ich mich versuchsweise über seinen einloggen darf - das tun wir gegenseitig so. In einem Forum hatte ich gelesen, dass man bei WLAN-Problemen zunächst nachschauen sollte, welcher Kanal eingestellt ist, da es wohl öfter vorkomme, dass 12 und 13 nicht funktionieren. Einfache, auch mir verständliche Lösung - vielleicht klappt es auch bei anderen mit einem ähnlichen Problem.

Verschlüsselung: WPA2

Mich würde im Moment noch interessieren, ob vielleicht eine ältere Ubuntu-Version die parallele Installation zu Windows 7 automatisch ausführen könnte (hat ja bei mir mit 15.04 nicht geklappt). Bei der manuellen Installation befürchte ich, dass ich vielleicht durch einen Fehler Schaden anrichte.

Schöne Grüße
Michael.

27
Installation / Re: WLAN-Stick unter Ubuntu?
« Letzter Beitrag von Linuxtal am 28.April 2015, 21:11:07 »
Hallo,

da ja die ersten 3 Punkte wohl nicht zutreffen, würde ich einfach mal die letzte nehmen.

Tja das kommt halt davon wenn man das Netz des Nachbarn benutzen will, vielleicht war ja auch nicht genug Sendeleistung vorhanden auf diesem Kanal.

Und, unter welcher Verschlüsselung geht es denn unter Windows wpa oder wpa2?

m.f.g.
Carl-Heinz
28
Debian / Re: Debian Server ab und wieder offline
« Letzter Beitrag von tuxusmaximus am 28.April 2015, 20:32:33 »
ach noch vergessen: Was sagen denn die Log-Dateien

Die Dateien zu sichern und dann zurück zu spielen ist sicher nicht das Problem. Normalerweise sichere ich das /etc und /home (dort liegen meine Freigaben) dann Server neu aufsetzen, Daten zurückspielen und smb.conf zurückspielen, evtl anpassen.

Allerdings waren es bei bis jetzt immer Samba 3.xx Versionen. Aktuell ist 4.2.1, da hat sich einiges geändert glaub ich (muss ich zugeben- hab ich mich noch nicht mit beschäftigt). Solltest du dich mal informieren.
29
Debian / Re: Debian Server ab und wieder offline
« Letzter Beitrag von denzel am 28.April 2015, 19:38:00 »
Hallo

15 share, 200 gb insgesamt.
samba version 3.2.5

wie soll ich vorgehen, gibt so eine Anleitung? danke sehr für deine Hilfe.

Danke!
30
Debian / Re: Debian Server ab und wieder offline
« Letzter Beitrag von tuxusmaximus am 28.April 2015, 19:02:13 »
Eine Datensicherung vorausgesetzt sollte ein Umzug möglich sein. Bei Samba musst du schauen aber ich denke da musst du einige Anpassungen vornehmen. Welche Sambaversion läuft auf dem Server? Wieviel Daten wären es denn?
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10