Autor Thema: [gel?st]Trash funzt nicht - was tun?  (Gelesen 3446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
[gel?st]Trash funzt nicht - was tun?
« am: 4.Juni 2009, 22:45:44 »
Ich habe einige Dateien auf meinem PC (Desktop), die zuviel sind und ich deshalb l?schen will.

Trash - also: der M?lleimer - ist laut "Plasma" voll - obwohl er bei Programmaufruf jungfr?ulich und leer ist.

Was kann ich tun?

Umsteiger
« Letzte Änderung: 5.Juni 2009, 21:00:12 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Old Man

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5585
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #1 am: 4.Juni 2009, 23:13:02 »
Hi

Zitat
Was kann ich tun?

?berpr?fen, ob er wirklich voll ist.

Gruss Ralf

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #2 am: 5.Juni 2009, 00:00:47 »
Hi,

Was f?r eine Ausgabe erh?lst du mit

ls -las ~/.local/share/Trash
ls -las ~/.local/share/Trash/files
ls -las ~/.local/share/Trash/info



Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #3 am: 5.Juni 2009, 17:17:13 »
Zitat
x1-6-00-10-dc-6e-af-94:~ # ls -las ~/.local/share/Trash
ls: Zugriff auf /root/.local/share/Trash nicht m?glich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
x1-6-00-10-dc-6e-af-94:~ # ls -las ~/.local/share/Trash/files
ls: Zugriff auf /root/.local/share/Trash/files nicht m?glich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
x1-6-00-10-dc-6e-af-94:~ # ls -las ~/.local/share/Trash/info
ls: Zugriff auf /root/.local/share/Trash/info nicht m?glich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

... ach Du mein Schreck!

Hat dieses Verhalten etwas mit der Installation der neuen GraKA zu tun? Wenn ja, kommt die sofort wieder raus...

Umsteiger
« Letzte Änderung: 5.Juni 2009, 17:20:32 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Old Man

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5585
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #4 am: 5.Juni 2009, 18:10:45 »
Zitat
Hat dieses Verhalten etwas mit der Installation der neuen GraKA zu tun? Wenn ja, kommt die sofort wieder raus...

Quatsch, das hat damit garnichts zutun.

Da scheint wohl einiges im Argen zu sein bei Deinem System. Rechteproblem etc.

Gruss Ralf

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #5 am: 5.Juni 2009, 18:52:25 »
@ ralle 'n' others:

Und was mach ich da am besten, so da? ich das System noch behalten kann?

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #6 am: 5.Juni 2009, 19:03:17 »
Hi,

dann versuch es mal ?ber den Konqueror:

kdesu konqueror
Dein_Kennwort

Im ge?fneten Konqueror in der Eingabezeile dann /home/dein_benutzername/.local/share/Trash/files
Achte darauf das vor dem Verzeichnis local der . steht.


Viel erfolg


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #7 am: 5.Juni 2009, 19:11:36 »
da steht nichts und wieder nichts...

... sondersam :|

Ah, ich erinnere mich... als ich KDE 4.2.2 installiert habe, hat er mir eine Meldung gebracht, das er kdebase4-opensuse nicht installiert werden konnte.

Vielleicht gibt das einen Hinweis... ?

Momentan bin ich mit kde 3.5.9 hier, und hier funzt der M?lleimer opti. Deshalb hab ich mich daran erinnert
*wusch*
*wusch*
*pling*

(aus der Abteilung "Schwebegroschen")

Umsteiger
« Letzte Änderung: 5.Juni 2009, 19:16:19 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #8 am: 5.Juni 2009, 19:18:22 »
Wenn du den Konqueror mit Alt+F2 ge?ffnet hast, damit du root Rechte bekommst dir aber nichts angezeigt wird.
Dann isser auch leer, sonst m?sste was drin zu sehen sein.
Geh mal im Konqueror auf Ansicht/Versteckte Dateien anzeigen, setz da mal einen Haken und guck ob du dann was siehst.



Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #9 am: 5.Juni 2009, 19:56:47 »
jepp, da seh ich was... ein File namens

.directory

l?schen?

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #10 am: 5.Juni 2009, 20:00:00 »
Na wenn es in deinem M?lleimer liegt und du ihn leer haben willst, ich weiss ja nicht warum du die Datei da deponiert hast.
Das solltest du am besten Wissen.



Gru? Zicke

AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: Trash funzt nicht - was tun?
« Antwort #11 am: 5.Juni 2009, 20:59:31 »
Zicke, wo Du recht hast...

... aber ich wei? es tats?chlihc nicht mehr, warum dieDatei da drin liegt, und ich konnte sie auch nicht identifizieren.

Mal sehen was passiert.

Setze das Thema auf gel?st!

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!