Autor Thema: [gel?st]KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)  (Gelesen 10656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #30 am: 3.September 2009, 20:41:07 »
Da wir "ein wenig" vom Thema abgekommen sind, beziehe ich mich noch einmal auf mein Starterposting:

Zitat
Ich habe mir openSuSE 11.0 ?ber die DVD installiert, mit der KDE-Version 3.5.9. In meinem Home Verzeichnis befindet sich also

    * ".kde",
    * ".kde4",
    * ".gnome2"


und eine durch YaST installierte kde-base-4.2.3-Version, die ich allerdings nicht nutzen kann.

Allerdings m?chte ich genau dieses tun.

Hat irgendjemand unter den openSuSE-Nutzern eine Idee, wie man am elegantesten KDE 4.2 oder 4.3 installieren kann?

Bei der L?sung im L?sungscenter komme ich n?mlich immer in Abh?ngigkeitskonflikte, und danach habe ich eine graugew?rfelte bzw. schwarze Oberfl?che - dabei finde ich blau doch soo sch?n^^

 [danke] f?r Eure Hilfe!!!

Also habe ich es mir wieder uminstalliert auf die DVD-W?rschn, mit KDE 3.5.9 als momentanen Desktop. Der Ordner kde... (blau eingef?rbt) ist ein ganz normaler Ordner ohne Punkt vorne dran.

Ich bin immer noch auf der Suche nach der einzig "perfekten" Art, KDE 4.2 oder aber auch 4.3 draufzubrezeln, und ich wei? nicht weiter.

Das Vorhaben, 11.1 aufzuspielen, gebe ich f?rs erste auf (so lange, bis ich einen neuen PC irgendwo her habe, was lange dauern kann).

Der Riegel mit dem halben GB wird ?brigens versteigert, so das etwas Geld in die Kasse kommt - bin ja relativ gl?cklich mit meinem neuen Riegel...

Ich hoffe immer noch auf Eure Hilfe in Sachen KDE [alles_wird_gut]

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #31 am: 3.September 2009, 21:02:20 »
Hi Umsteiger,

also wenn du mit dieser Anleitung hier nicht weiter kommst, dann machst du entweder etwas falsch oder es liegt an deiner Hardware.
Aber in dem Falle m?sste eine Fehlermeldung erscheinen, diese solltest du uns dann mal verraten.


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 2352
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #32 am: 3.September 2009, 21:21:10 »
Hi Umsteiger,

ganz einfache L?sung:

BLEIB BEI KDE 3.5.10

Der l?uft stabil
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #33 am: 3.September 2009, 21:31:21 »
Du wirst es nicht glauben, Zicke... das habe ich getan (ein paar Schritte habe ich ausgelassen, betreffend der Festplattenpartition - alles andere ist "von alleine" gegangen - Intelligenz mal ausgeschaltet, denn die ?bernimmt bei einer Intallation ja die SuSE - laut hexe *duckunwech*

@ tuxus: ohja, ich habe ja auch jede Menge Spa? mit der 3.5.9, aber die 4.2 ist mir auch ans Herz gewachsen.

Umsteiger
« Letzte Änderung: 3.September 2009, 21:31:49 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline DancingAntS

  • Foren-König
  • *****
  • Beiträge: 511
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: OpenSUSE 11.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6
  • Hardware: AthlonXP2600+, ATI Radeon9600Pro
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #34 am: 4.September 2009, 14:00:06 »
Hallo Umsteiger.  :)

Update mal Dein KDE 3.5.9 auf 3.5.10.
Oder anders stelle Dein KDE3.5 auf die KDE3-Repositories im Buildservice um.
Ebenfalls mal die automatische Anmeldung deaktivieren falls sie aktiviert ist.
Danach kannst Du Deinen KDE4-Installationsversuch nochmal versuchen.

Ach ja, beim Abh?ngigkeiten aufl?sen niemals die Option "Abh?ngigkeiten ignorieren" ausw?hlen.
Ich wei? nicht mehr ob es die Option auch bei 11.0 gibt, aber wenn bei Yast die Abh?ngigkeitenliste erscheint gibt es die Option "Experten" Dort kann man die Liste in eine Datei speichern. Falls Du Probleme mit den Abh?ngigkeiten hast kannst Du die Datei mal anh?ngen. Dann kann man Dir vielleicht besser helfen.

Gru? DancingAntS

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #35 am: 4.September 2009, 14:11:57 »
Hi Umsteiger - es ist bei Dir ?hnlich wie bei meiner alten Kiste: ich habe auch m?chtig Probleme mit 11.0, dann mit 1 GB RAM ging es... Danach kam die SuSE 11.1 und eine Neuinstallation hat mein System einfach verweigert. Ich habe auch hier im Forum ergebnislos versucht den Fehler auf die Spur zu kommen, danach habe ich eine Idee, die dem Empfehlung von LSF genau widerspricht, n?mlich das System einfach  Upgraden auf 11.1 Damals hatte ich nat?rlich KDE 3.5.7 drauf gehabt. Ich habe von der Installations DVD gebootet und die "Upgrade" gew?hlt. Nach l?sen Paar Konflikte (wirklich nicht viel) ging alles sauber und problemlos durch. Danach hatte ich die 11.1 mit kde 4.1.1 drauf, und weiter - nach einbinden der Quellen - ging es mit KDE h?her - hier die Hilfe: http://www.linux-beginnerforum.de/wiki/doku.php?id=opensuse:opensuse-11.1:kde_4.2_nachinstallieren_opensuse-11.1
Jetzt habe ich mittlerweile KDE 4.3.1 am werken - wirklich gelungene Sache - und bin rundum zufrieden (Foto von Dolphin  angeh?ngt).
Probiere mal upzugraden - Du "magst" ja die Fummelei   ;)
Viel Gl?ck , Gru? Z.
« Letzte Änderung: 4.September 2009, 14:30:43 von Zuzia »
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #36 am: 4.September 2009, 19:58:19 »
@ Zuzia:

Mal ne ganz dumme Frage:

Wenn ich die DVD einlege, erscheint da:

Boot from Hard Disc
Installation
Repair Installed System
Rescue System
Check Installation Media
Firmware Test
Memory Test

Boot Options:___

F1 - F6

und was soll ich dann anw?hlen?

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline DancingAntS

  • Foren-König
  • *****
  • Beiträge: 511
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: OpenSUSE 11.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6
  • Hardware: AthlonXP2600+, ATI Radeon9600Pro
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #37 am: 5.September 2009, 17:20:37 »
Ich glaube Zuzia meinte Du solltest beim Upgrade Deine Repositories/Paketquellen von 11.0 auf 11.1 umstellen und dann ein Systemupdate machen.

Bei Zypper w?re dies wohl dann zypper ref und zypper dup
Unter Yast Installationsquelle @System und alle in dieser Liste aktualisieren.

Wenn Du es mit der DVD machen willst m?sstest Du sie wahrscheinlich als lokales Verzeichnis als Paketquelle einbinden.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #38 am: 5.September 2009, 21:55:27 »
@ tanzende Ameisen:

welches Programm meinste?
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline DancingAntS

  • Foren-König
  • *****
  • Beiträge: 511
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: OpenSUSE 11.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6
  • Hardware: AthlonXP2600+, ATI Radeon9600Pro
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #39 am: 6.September 2009, 11:03:50 »
F?r die ?nderung der Paketquellen entweder mit dem Modul Repositories oder unter Software installieren unter Einrichtungen→Repositories

F?r die Aktualisierung dann Software installieren.

Ich pers?nlich w?rde Dir aber das Update per Internet anraten.   
« Letzte Änderung: 6.September 2009, 11:06:45 von DancingAntS »

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #40 am: 6.September 2009, 13:28:53 »
Umsteiger,

warum schaust du nicht mal in unser Wiki???
Lsf hat sich da gr?sste M?he gegeben, und da wird alles ganz genau erkl?rt.

gruss Hexe
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #41 am: 6.September 2009, 14:06:52 »
tja, hexe, da steht etwas von "Neuinstallation"... exakt dieses funzt ja bei mir nicht :embarassed:

Ich habe dasselbe Problem wie Zuzia: modernes BS - altes System [frech]

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #42 am: 6.September 2009, 14:08:14 »
Dann schmeiss die Kiste aus dem Fenster  [frech]
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #43 am: 6.September 2009, 14:12:35 »
das w?re nicht gut - unten stehen Autos [frech]

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: KDE 4.2 auf 11.0 installieren - 2. Versuch 8)
« Antwort #44 am: 6.September 2009, 15:53:09 »
also, ich habe es jetzt mal mit zypper versucht (und der 11.0-DVD drin) - aktualisiert auf 11.1 hat er nicht...

Umsteiger
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!