Autor Thema: [gel?st]nochmal Trash-Ordner; diesmal: Vergr??erung...  (Gelesen 4417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Liebe Gemeinde,

auf meinem Desktop unter meiner SuS(i)E ist eine DVD-.iso abgelegt, von der ich jetzt eine DVD gebrannt habe und ergo nicht mehr auf der Arbeitsfl?che ben?tige.

Wenn ich diese nun l?schen will, bekomme ich diese Meldung:

Zitat
Der M?lleimer hat seine maximale Gr??e erreicht!
Bitte leeren Sie ihn von Hand.

... also, der M?lleimer ist auch bei n?herer Betrachtung (mit root-Rechten) so leer wie noch nie...

Gibt es eine M?glichkeit, den Trash-Ordner zu vergr??ern, um auch gr??ere Dateien mal kurz von der Platte zu wischen?

Oder den Ordner in seiner Gr??e zu dynamisieren?

Umsteiger
« Letzte Änderung: 21.Juni 2009, 18:58:44 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Niniveh

  • Gentoo User und Workshop Author
  • Foren-König
  • **
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Linux Mint 17
  • Grafische Oberfläche: Gnome
  • Hardware: Samsung SE20 Notebook
[moin]

Ich denke, diese Datei ist schlicht zu gro? um vom Trash gefasst werden zu k?nnen.
Hier gibt es irgendeine Grenze.

Markiere besagte Datei und dr?cke die Hochstelltaste und Entf, dann wird die Datei gel?scht und nicht in den Trash verschoben.

Du kannst dies auch mit der Konsole machen, denn die verwendet i.d.R, auch keinen Trash.
Bei mir w?rde das so aussehen:
rm /home/benutzername/Desktop/Dateinamerm = L?schen des angegebenen file.
rm -r = L?schen auch von Verzeichnissen mit Inhalt.
Viele Grüße
Niniveh

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Danke!!!

und [gel?scht]
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!