Autor Thema: Baobab  (Gelesen 1925 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Old Man

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5585
Baobab
« am: 16.Dezember 2006, 16:40:28 »
Baobab ist ein grafisches Werkzeug zur Analyse der Festplattenbelegung. Baobab kann Verzeichnisse und ganze Dateisysteme scannen, um eine graphische Baumansicht zu erstellen, inklusive der Anzeige des Platzverbrauches der Datei bzw. des Verzeichnisses.
Zus?tzlich k?nnen ?nderungen am Homeverzeichnis sowie gemountete Laufwerke mit in die Analyse aufgenommen werden. Auch besteht die m?glichkeit mit Baobab nach Dateien zusuchen.

Die Installation unter ubuntu ist dabei recht einfach. Benutzer von Ubuntu 6.10 Edgy Eft m?ssen es nicht installieren, da Baobab automatisch mitinstalliert wird.
Baobab findet man im Men? Zubeh?r -> Festplattenbelegung analysieren

Unter Ubuntu Dapper Drake muss Baobab nachinstalliert werden. Dazu m?ssen die Universe-Quellen freigeschaltet sein.

sudo apt-get baobab

Danach findet Ihr Baobab im Men? Zubeh?r->Baobab


Weitere Infos:

http://www.marzocca.net/linux/baobab.html

Screenshots:

http://www.marzocca.net/linux/bbshots.html




Fragen und Anregungen oder Erg?nzungen zu diesem Howto bitte hier:
http://www.linux-beginnerforum.de/smf/index.php?board=51.0