Probleme, Fragen, nichts geht mehr > ARCHIV "(K)Ubuntu"

[gel?st] Kein "sudo" mehr!!

(1/2) > >>

REINERV:
Hallo Freunde!

Heute hat mich ein derber R?ckschlag erwischt!

Befehle mit vorangestelltem "sudo" bringen folgende Fehlermeldung
--- Code: ---sudo: unable to resolve host *********
--- Ende Code ---
  :'(

Hat jemand von Euch eine Idee, wie man das beheben kann?

btw: Ich fahre ein 7.10-Testsystem mit auf HARDY HERON umgestellten Repositories  :o

Das System hat mich jetzt quasi "ausgesperrt".

Greetz
REINERV

bloedie:
Hi.

Naja, das war ja wohl ein gewagtes Experiment oder?

Mein Vorschlag:
Live-CD einlegen, Partition mounten und chrooten, Repositories ?ndern, Root Passwort anlegen,
und System wieder manuell herstellen.

Viel Erfolg.

Cu.
Bloedie

REINERV:
Hallo bloedie!


--- Zitat --- Naja, das war ja wohl ein gewagtes Experiment oder?
--- Ende Zitat ---
????hm ... jo!!  ::)
Und wird auch weiterhin ein gewagtes Experiment bleiben!  [baeh]

Nur seltsam, dass "sudo" so "mirnichtsdirnichts" nicht mehr funktioniert  :o
Denn: Das System lief schon seit Wochen einwandfrei (soll heissen, die Umstellung der Repos ist schon ne Weile her).
Okay ... ergo shit happens  [kofphau]
Also werde ich jetzt nicht versuchen, das OS "zur?ckzufummeln", sondern mir eine neue Partition mit "HARDY" bauen.

W?re aber schon mal ganz nett zu wissen, woher denn dieses merkw?rdige Absterben der "sudo"-Funktion kommt!
Man will ja noch was lernen  ::) (daher bleibt die alte "HARDY"-Installation auch erstmal noch mit drauf!)

Greetz
REINERV

Old Man:
Hi

Hast Du mal in der Konfig-Datei /etc/sudoers nachgeschaut?
Wenn Du VI installierst hast, gebe doch mal unter root visudo ein. Dann sollte VI das Script automatisch ?ffnen.

Eventuell solltest Du mal die man sudo und die man sudoers konsultieren. sei aber vorsichtig. Bei sudo kann man mehr Schaden anrichten, als dir lieb w?re.

Gruss Ralf

REINERV:
Hallo ralle!

Die "/etc/sudoers" hab ich schon "durchk?mmt" ... und die sieht genauso aus wie meine anderen GUTSY-sudoers!
Und dabei klappen schon die Fragezeichen hoch [scratch]
Kann also schon mal nicht an den Eintr?gen in der "/etc/sudoers" liegen ...
Wie h?ngt das Ganze denn im weiteren Bits&Bytes-Dschungel noch zusammen?

btw: Google spuckt zu dieser Fehlermeldung nur Quark aus!  ::)

Greetz
REINERV

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln