Probleme, Fragen, nichts geht mehr > ARCHIV "(K)Ubuntu"

[gel?st] Kein "sudo" mehr!!

<< < (2/2)

Old Man:
Hi


--- Zitat ---Befehle mit vorangestelltem "sudo" bringen folgende Fehlermeldung
--- Ende Zitat ---

K?nnte es sein, das der Benutzer die falschen Rechte hat?
Gebe doch mal folgendes ein:
sudo -l
Das sollte Dir anzeigen, was der Benutzer tun darf. Ist aber nur so Idee.

Zu Deiner Fehlermeldung gibt es tats?chlich nichts im Netz. Ist schon merkw?rdig.


Mal was anderes:
Haste mal versucht, eine ?ltere Version von sudo zunehmen.

Ralf

REINERV:
Tja ... ?hm ... wie schon erw?hnt: Nix mit "sudo"!  :o   Also auch nix mit
--- Code: ---sudo -l
--- Ende Code ---
[scratch] ;D ;)


--- Zitat --- Haste mal versucht, eine ?ltere Version von sudo zunehmen.
--- Ende Zitat ---
Hmm ... fragt sich jetzt erstmal, ob es etwas bringt, weil ja alle meine verf?gbaren "/etc/sudoers" identisch aussehen!
Selbst die, auf einer anderen Partition vergrabene, FEISTY-Installation sieht in der "/etc/sudoers" nicht anders aus  ;)
Er meckert ja, dass er den HOST nicht aufl?sen kann  ::)
Dabei ist aber der HOST in der "/etc/hosts" korrekt drin und auch die Adresse stimmt!

Aber okay ... ich kann das ja mal probieren  8)

Greetz
REINERV

Die EDIT(H) hat mal den M?ll korrigiert, den ich da grad ?ber die "/etc/sudoers" geschrieben hab!

REINERV:
Hallo Leutz!

Es ist so simpel wie unglaublich, woran es denn wirklich lag, dass die Aufl?sung des Hosts nicht funktionierte:

In "/etc/hosts" stand doch tats?chlich die Zeile "127.0.1.1 *zensiert*.RV" drin! RV ist mein WIN-Netzwerk-Name.

Wie auch immer das dort reingekommen ist (vermutlich aus einem Domain-Eintrag im Netzwerkmanager)!!
Zumindest wurde der Domain-Eintrag im Netzwerkmanager sp?ter wieder rausgenommen, aber in der "/etc/hosts" blieb er einfach drin  :o

It's a bug or a feature?  ;D ::)

Ergo Entwarnung!  [scratch]

Greetz
REINERV

Old Man:
Hi


--- Zitat ---Wie auch immer das dort reingekommen ist (vermutlich aus einem Domain-Eintrag im Netzwerkmanager)!!
--- Ende Zitat ---

Oder gab es mal wieder eins von den ber?hmten Updates. Bei manchen Updates bekleckert sich Ubuntu ja nicht gerade mit Ruhm.

Ralf

REINERV:

--- Zitat --- Bei manchen Updates bekleckert sich Ubuntu ja nicht gerade mit Ruhm.
--- Ende Zitat ---
Stimmt auffallend  ::) ;)

Danke f?r Eure Hilfestellung in dieser "sudo"-Sache  [danke]

Greetz
REINERV

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln