Linux-Beginnerforum für Anfänger und Fortgeschrittene

Probleme, Fragen, nichts geht mehr => Debian => Thema gestartet von: Umsteiger am 1.Januar 2014, 20:21:46

Titel: Fehlermeldung AppArmor
Beitrag von: Umsteiger am 1.Januar 2014, 20:21:46
Salut, Gemeinde!

Ich bekomme in meinem Startmenü immer eine Fehlermeldung (eigentlich zwei), aber es stört mich ein wenig...

... anbei meine syslog als .pdf

Spoiler: auf Seite 6, ziemlich weit unten!

Vielleicht wisst Ihr weiter!

Peter
Titel: Re: Fehlermeldung AppArmor
Beitrag von: Umsteiger am 2.Januar 2014, 11:56:32
Hier noch meine var/log/messages:

Jan  1 19:43:23 x1-6-00-1c-25-9e-2f-f8 rsyslogd: [origin software="rsyslogd" swVersion="5.8.11" x-pid="2379" x-info="http://www.rsyslog.com"] start
...
Jan  1 19:43:23 x1-6-00-1c-25-9e-2f-f8 kernel: [    0.004042] AppArmor: AppArmor disabled by boot time parameter
...

Es macht mir Sorgen...

Peter
Titel: Re: Fehlermeldung AppArmor
Beitrag von: Umsteiger am 2.Januar 2014, 22:42:08
Noch mal nachgeschaut - bei sys/kernel/security soll ich etwas eintragen/ändern wasweißich?

steht bei mir nur die tmp0 rum

Die Dateien existieren zwar, sind aber leer.

Ich stehe vor einem mittleren Rätsel!

Peter
Titel: Re: Fehlermeldung AppArmor
Beitrag von: tuxusmaximus am 4.Januar 2014, 00:39:33
Hi,

bei ist das ein leeres Verzeichnis. Schau mal ob irgendwas mit AppArmor installiert ist, am Besten mit synaptic nach AppArmor suchen
Titel: Re: Fehlermeldung AppArmor
Beitrag von: Umsteiger am 4.Januar 2014, 13:53:59
Hallo tuxus,

na ja, ich habe das System neu gebootet, war mir dann doch etwas suspekt das ganze.

Ich habe schon mit synaptic nach so etwas geschaut, aber nix gefunden, was die Fehlermeldung trotz Installation abgeschaltet hat.

Dubios, dubios!

Peter