Autor Thema: Linux geht nicht mehr  (Gelesen 6319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anae

  • Gast
Linux geht nicht mehr
« am: 26.Oktober 2005, 14:37:25 »
Moin Jungs ...

ich hab mir die Haare blond gef?rbt und jetzt geht mein Linux nicht mehr. Was soll ich tun?    [verdacht]
Auf Windows umsteigen oder wieder zu meiner urspr?nglichen Haarfarbe zur?ckkehren?
Oder hab ich nur die falsche Marke benutzt?

Gru?
Anae  ;D

Offline bloedie

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #1 am: 26.Oktober 2005, 14:41:02 »
Hi Anae.

Das muss an der Synaptic liegen.
Welche repositories hast du f?r den Download der Haarfarbe
benutzt?

Breeze oder Hoary?

Cu.
Bloedie
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Anae

  • Gast
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #2 am: 26.Oktober 2005, 14:45:04 »
Moin Bloedie...

Synaptic?
Ich hab die Haarfarbe gar nicht ?ber synaptic geholt, es war so ein komisches gz Paket  (www.haarfarbe-online.de/linux), was ich auspacken mu?te.
In dem Paket waren auch noch Handschuhe ...
Hab ich da was falsch gemacht?

Gru?
Jeanette

Offline bloedie

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #3 am: 26.Oktober 2005, 15:00:25 »
Hi.

Du h?ttest den Linux Dreisatz anwenden sollen.
 
configure
make
make install

Dann w?re beim configurieren der Haarfarbe nicht das
falsche runlevel "f" wie f?rben gestartet worden sondern "s"
f?r "sicher F?rben".
Make h?tte im Anschluss eventuell die richtige Zusammensetzung
der einzelnen funktionen besser erkannt und anschliessend mit
Make install das Programm "colorize" fehlerfrei starten k?nnen.

Am besten Du reinstallierst das Ganze wieder l?dst dir das colorize.deb
Paket ?ber die Synaptic runter und versuchst es noch mal.

Das Paket findest Du in den Backports.

Cu.
Bloedie
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Anae

  • Gast
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #4 am: 26.Oktober 2005, 15:35:03 »
Moin bloedie,

vielleicht ist ja mit meiner Hardware auch was nicht in Ordnung :-\

« Letzte Änderung: 26.Oktober 2005, 15:35:31 von Anae »

Anae

  • Gast
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #5 am: 2.Februar 2006, 21:53:50 »
Leute, ich hab endlich meine Hardware gefunden, nun klappt es auch mit dem Haare f?rben  [respekt]

« Letzte Änderung: 2.Februar 2006, 21:56:50 von Anae »

Offline bloedie

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #6 am: 3.Februar 2006, 09:29:34 »
Geiiiiilllllllllllll  [groehl] [groehl] [groehl] [groehl] [groehl] [groehl]

[bloedie]
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Anae

  • Gast
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #7 am: 3.Februar 2006, 10:31:45 »
Hi Bloedie,

fand ich auch und ich hoffe meine Gef?hrtinnen hier nehmen mir das Bedienen von Klischees nicht ?bel *zwinker*

[anae]
« Letzte Änderung: 3.Februar 2006, 10:32:05 von Anae »

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #8 am: 3.Februar 2006, 15:30:12 »
Hi, jetzt weiss ich endlich wie dein Rechner und deine Maus aussehen. ;D Sieht aber echt Hammer hart aus. [respekt]



Gru? Klaus
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Caresse

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Weiblich
  • Babypinguin im Schönheitsschlaf
  • Betriebssystem: Ubuntu
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #9 am: 3.Februar 2006, 16:04:54 »
WOW!

Da muss ich doch gleich mal mit meiner Chefin reden, solche M?use haben wir ja gar net im Programm.
Das k?nnte das Cebit-Highlight werden. Das m?ssen wir unbedingt umsetzen!
 [dafuer]

Gr?ssles
Caresse

Offline Caresse

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Weiblich
  • Babypinguin im Schönheitsschlaf
  • Betriebssystem: Ubuntu
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #10 am: 3.Februar 2006, 16:16:14 »

?brigens Anae, zum Thema Klischees bedienen:

hab ich dir eigentlich schon mein neues Mopped gezeigt ?
« Letzte Änderung: 3.Februar 2006, 16:16:32 von Caresse »

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #11 am: 3.Februar 2006, 16:27:35 »
Hi Caresse,


haste denn daf?r ?berhaupt nen F?hrerschein ;), solche Geschwindigkeiten biste doch garnicht gewohnt.


Gru? Klaus
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Caresse

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Weiblich
  • Babypinguin im Schönheitsschlaf
  • Betriebssystem: Ubuntu
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #12 am: 3.Februar 2006, 16:33:37 »
Hi Klaus,

klar hab ich nen F?hrerschein, den hab ich auf der Hauswirtschaftsschule gleich mitgemacht  ;)

Du hast recht, das Teil hier geht ab wie Schmitt's Katze, da muss ich mich echt erst dran gew?hnen.... meine alte Maschine l?uft doch nur 210 km/h.
Und einen Sog hat die.... WOW. sag ich dir  :o

Gr?ssles
Caresse

« Letzte Änderung: 3.Februar 2006, 16:34:15 von Caresse »

Anae

  • Gast
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #13 am: 3.Februar 2006, 16:57:06 »
Hi Caresse....


ich wu?te gar nicht, dass du Schopper f?hrst (schreibt man das so?)    ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Offline Freak

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1065
  • Betriebssystem: arch
  • Grafische Oberfläche: icewm
Re: Linux geht nicht mehr
« Antwort #14 am: 3.Februar 2006, 17:01:45 »

Fast!

Chopper!

gru? Freak  [luftgitarre]
Long Live Rock'n'Roll