Autor Thema: (Gel?st) Lilo h?ngt bei LI  (Gelesen 1325 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Micha

  • Workshop-Howto Author
  • Foren-Held
  • **
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage
(Gel?st) Lilo h?ngt bei LI
« am: 28.Dezember 2007, 15:11:36 »
Hallo zusammen,

br?uchte dringend Hilfe.
Das Lilo der Debian 4.0 h?ngt bei LI.

Gibt es eine M?glichkeit das System nochmal hoch zu bekommen?

Gru? Michael
« Letzte Änderung: 29.Dezember 2007, 00:46:28 von Micha »

Offline KBDCALLS

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 273
Re: Lilo h?ngt bei LI
« Antwort #1 am: 28.Dezember 2007, 15:34:10 »
Seit wann ist ein Computer ne Frau? Sorry couldn't resist.

Mal im Ernst , Teil 1 konnte zwar Teil 2 des Lios laden, aber nicht starten/ausf?hren. ?berpr?fe mal die Bioseinstellungen betreffs der Platte. LBA usw.

Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abk?rzung f?r: Ende der Vernunft

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2353
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: Lilo h?ngt bei LI
« Antwort #2 am: 28.Dezember 2007, 16:41:54 »
Hallo Micha

siehe unter

http://de.opensuse.org/SDB:LILO_startet_nicht:_Fehlermeldungen_und_Deutung

schnipp-----------

Die zweite Stufe von LILO wurde geladen, konnte aber nicht gestartet werden. Dies kann verursacht werden durch eine fehlerhafte Platten-Geometrie oder durch Verschieben von /boot/boot.b ohne Neuinstallation von LILO

---------schnapp

Gru? Tuxus
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Micha

  • Workshop-Howto Author
  • Foren-Held
  • **
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage
Re: Lilo h?ngt bei LI
« Antwort #3 am: 28.Dezember 2007, 19:05:38 »
Hallo,

danke f?r die Antworten, hab's hinbekommen.
Mu?te lilo neu installieren damit es wu?te wo die boot.b liegt.
Hab dazu mit der Install CD von Debian gebootet, /boot gemountet und lilo ausgef?hrt.

Gru? Micha

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2353
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: Lilo h?ngt bei LI
« Antwort #4 am: 28.Dezember 2007, 19:17:21 »
Bei allen Aenderugen oder Kernel-Updates muss man den Befehl lilo als root ausfuehren. Vielleicht ist es besser auf grub umzustellen

Gru? Tuxus
« Letzte Änderung: 28.Dezember 2007, 19:17:48 von tuxusmaximus »
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!