Autor Thema: Schwachstellen in Linux erm?glichen Root-Rechte  (Gelesen 1161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Old Man

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5585
Schwachstellen in Linux erm?glichen Root-Rechte
« am: 16.April 2009, 17:02:52 »
Ein Fehler im udev-Dienst unter Linux l?sst sich nach Angaben mehrerer Linux-Distributoren ausnutzen, um an Root-Rechte zu gelangen. Dar?ber brichtet Heise Security in seiner heutigen Ausgabe.
Mit udev legt der Kernel ger?tespezifische Dateien und Ordner (/dev/) f?r die Ein- und Ausgabe dynamisch an, sodass in /dev nur solche Ger?te auftauchen, die tats?chlich angeschlossen sind. udev ist nicht direkt Bestandteil des Linux-Kernels, aber in fast allen Linux-Distributionen mit einem 2.6er-Kernel enthalten und standardm??ig aktiv.

Weitere Infos und den kompletten Artikel, findet Ihr auf Heise Security.