Autor Thema: Wie kann man die Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden ver?ndern?  (Gelesen 1574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline naubaddi

  • Foren-Held
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Buggy fahren
    • Ein paar Bilder von unserer Carrera-Bahn
  • Betriebssystem: Kubuntu 11.04
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: TOSHIBA Sattelite Pro, i3-2310M 2,10GHz, Intel? HD Graphics 3000
Hi,

kann man auf einfache Weise die  Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden bei Debian ver?ndern, mir w?rden ca. 10 Sekunden reichen.

Gr??le
Gru?, Hermann

Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung l?uft.

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2353
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: Wie kann man die Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden ver?ndern?
« Antwort #1 am: 3.Oktober 2012, 18:33:20 »
Hi,
was meinst du mit Ausschaltzeit? Die Zeit bis Debian runtergefahren ist? Wenn ich Debian beende f?hrt mein Notebook sofort runter, ohne eine Verz?gerung.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline naubaddi

  • Foren-Held
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Buggy fahren
    • Ein paar Bilder von unserer Carrera-Bahn
  • Betriebssystem: Kubuntu 11.04
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: TOSHIBA Sattelite Pro, i3-2310M 2,10GHz, Intel? HD Graphics 3000
Re: Wie kann man die Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden ver?ndern?
« Antwort #2 am: 3.Oktober 2012, 20:53:11 »
...f?hrt mein Notebook sofort runter, ohne eine Verz?gerung...

Hi,

das ist auch O.K., funktioniert bei dem EeePC mit Ubuntu 12.04 auch so, beim Laptop mit Kubuntu 11.04 und beim alten AMD-Rechner mit Debian 6.06 aber nicht.

Gemeint ist diese Anzeige "runterfahren neustarten abbrechen ausschalten" die erscheint wenn man ausschaltet, da steht dann "in 60sec wird automatisch abgeschaltet. Also warten oder einen von den Kn?pfen dr?cken, dann schaltet er auch ab oder was man gerade gew?hlt hat.

Gr??le
Gru?, Hermann

Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung l?uft.

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2353
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: Wie kann man die Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden ver?ndern?
« Antwort #3 am: 3.Oktober 2012, 21:36:31 »
Ich nutze noch Version 5 mit Trinity. Zum auschalten wird sicher ein Script aufgerufen, welches den Befehls "halt" , poweroff oder shutdown ausf?hrt. Bei mir kann man das im Kontrollzentrum (kcontrol) einstellen.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline naubaddi

  • Foren-Held
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Buggy fahren
    • Ein paar Bilder von unserer Carrera-Bahn
  • Betriebssystem: Kubuntu 11.04
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: TOSHIBA Sattelite Pro, i3-2310M 2,10GHz, Intel? HD Graphics 3000
Re: Wie kann man die Ausschaltwartezeit von 60 Sekunden ver?ndern?
« Antwort #4 am: 5.Oktober 2012, 11:04:50 »
...im Kontrollzentrum (kcontrol) einstellen.

Hi,

werde mal nachsehen ob kcontrol bei mir installiert ist.

In der Zwischenzeit ist mir die Energieverwaltung eingefallen, da habe ich bei den tragbaren PCs den Ausschaltknopf auf Herunterfahren gesetzt. Und siehe da, es funktioniert auch bei dem Stand-PC, keine Nachfrage mehr oder sonst was, debian f?hrt einfach runter.

Gr??le
Gru?, Hermann

Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung l?uft.