Autor Thema: (gel?st) Installations von Treiber in Ubuntu Grafikkarte Matrox Millennium G450  (Gelesen 12050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Skipper

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2184
  • Geschlecht: Männlich
  • Sic volo, sic iubeo!
  • Betriebssystem: GENTOO+LinuxMint
  • Grafische Oberfläche: XFCE4
  • Hardware: MSI X370 GPC, AMD R 7 2700X, Noktua NH-D15, GSKILL 16GB, 2xGTX 1050
Hey,
wenn Du in das Systemmen? von Ubuntu gehst und unter zus?tzliche Treiber schaust, werden Dir die optimalen Treiber f?r dein Ubuntu angeboten! Das ganze System ist auf die entsprechende Ubuntuversion, die Du verwendest, ausgew?hlt und eingestellt. Wenn Du nun andere, neuere Treiber verwendest, kann es sein, dass sie nicht funktionieren, weil z. b. die Pakete von dem "?lteren" Ubuntu nicht dazu passen.

Der Desktop Deines Ubuntus hei?t Unity. Dieser Desktop w?rde nicht laufen, wenn nicht die volle 3D Unterst?tzung vorhanden w?re. Jedoch sind nicht alle Effekte mit der Grundinstallation aktiviert.

[chessy]

Damit Du Deine Versuche starten kannst, also zus?tzliche 3D-Effekte aktivieren, musst Du Dir das Paket compizconfig-settings-manager installieren und mit ccsm von der Konsole starten, dann sehe mal weiter ...

Skipper
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt für immer ein Narr! (Chinesisches Sprichwort )

Offline astiorid

  • Foren-Aktivist
  • **
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: Linux Ubuntu 12.04
  • Grafische Oberfläche: GNOME
  • Hardware: Fujitsu Siemens Scenic E600 i865g Pentium 4 3GHz (Grafikkarte Matrox Millennium G450 32mb agp) Festplatte ATA Maxtor 40gb (HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B)
Hallo Skipper,

nach dem ganzem hin und her habe ich das so gelassen wie du es gesagt hast mit dem zus?tzlichen Treiber.
Ich habe gestern ein Spiel installiert 3D dieses hat bei mir fr?her mit meine Matrox Graka nicht gelaufen der ganze Bildschirm frierte ein
und es ging nichts mehr. Jetzt mit dem zus?tzlichem Treiber l?uft das Spiel ohne Probleme, also ich lasse es so wie jetzt ist meine
Nerven sind auch schon am ende. :huh:

Ich werde mir den compizconfig-settings-manager installieren dann bin ich gespant welche Effekte aktiviert werden.
ich werde mich dann wieder melden.



Gru

Offline astiorid

  • Foren-Aktivist
  • **
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: Linux Ubuntu 12.04
  • Grafische Oberfläche: GNOME
  • Hardware: Fujitsu Siemens Scenic E600 i865g Pentium 4 3GHz (Grafikkarte Matrox Millennium G450 32mb agp) Festplatte ATA Maxtor 40gb (HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B)
Hallo Skipper,

ich hab mir jetzt den compizconfig-settings-manager installiert.
Nach der installation wollte ich gucken welche Effekte ich jetzt habe O.K. startete dann das Programm und es kommt
erst einmal eine Fehler,

CCSM is an advanced tool. Use with caution.
This tool allows you to deeply configure Compiz's settings.
Some options may be incompatible with each other.
Unless used with care, it is possible to be left with an unusable desktop.


danach versuchte ich die Effekte einzuschalten zum beispiel wackelige Fenster und keine der Effekte funktionieren.

Hast du f?r mich ein Tipp parat was ich da jetzt machen kann damit es l?uft.



Gru

Offline Skipper

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2184
  • Geschlecht: Männlich
  • Sic volo, sic iubeo!
  • Betriebssystem: GENTOO+LinuxMint
  • Grafische Oberfläche: XFCE4
  • Hardware: MSI X370 GPC, AMD R 7 2700X, Noktua NH-D15, GSKILL 16GB, 2xGTX 1050
Hey,
das ist keine Fehlermeldung sondern ein Warnhinweis. Der Compiz-Manager sollte funktionieren! Wenn Du in englischer Sprache nicht so gut bist nutze z. B. (.. es gibt viele solcher Seiten im Internet .... ) http://translate.google.de/ und ziehe hier Deine Meldung hinein und schon bekommst Du es ?bersetzt und siehst, es handelt sich nicht um eine Fehlermeldung!!! :D

Es bedarf ein wenig Geduld, das ist meine Erfahrung, sich in diesem Men? zurechtzufinden. Bedenke, dass sich auch nicht alle Effekte miteinander kombinieren lassen. Nehme Dir Zeit und lese Dich ein.

Skipper
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt für immer ein Narr! (Chinesisches Sprichwort )

Offline astiorid

  • Foren-Aktivist
  • **
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: Linux Ubuntu 12.04
  • Grafische Oberfläche: GNOME
  • Hardware: Fujitsu Siemens Scenic E600 i865g Pentium 4 3GHz (Grafikkarte Matrox Millennium G450 32mb agp) Festplatte ATA Maxtor 40gb (HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B)
Hallo Skipper,

du hattest recht das war keine Fehlermeldung sondern ein Hinweis auf, alle Effekte sich nicht auf einmal nutzen lassen.
Gestern habe ich viel rum probiert in Einstellungen von compiz klar du aktivierst ein Effekt der andere deaktiviert sich
aber in gro?em und ganzem habe ich doch geschaft 3D W?rfel einzustellen und auch andere Effekte. Also ich muss sagen
die Grafikkarte macht das alles mit mit dem Treiber ohne ruckeln. [chessy]


Aber ich muss noch was erw?hnen das diese alle Effekte nur mit einem GNOME+Effekte Desktop funktionieren. Mit einem Unity Desktop
funktioniert kein einziges Effekt nur nach der installation von GNOME Desktop funktionieren die Effekte.



Und danke Skipper f?r deine Bem?hungen!

Wenn ich noch welche Fragen habe werde ich mich wieder melden nat?rlich schaue ich auch so vorbei.



Gru? astiorid

Offline Skipper

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2184
  • Geschlecht: Männlich
  • Sic volo, sic iubeo!
  • Betriebssystem: GENTOO+LinuxMint
  • Grafische Oberfläche: XFCE4
  • Hardware: MSI X370 GPC, AMD R 7 2700X, Noktua NH-D15, GSKILL 16GB, 2xGTX 1050
Hey,

es freut mich sehr, dass Du jetzt etwas mehr zurecht kommst.

Also ich muss sagen
die Grafikkarte macht das alles mit mit dem Treiber ohne ruckeln. [chessy]
... das ist sehr erfreulich. Die Arbeit hat sich gelohnt!

Und das "Forum" freut sich, wenn Du den Thread hier auf "gel?st" setzt. Das schaffst Du, indem Du zu Deinem ersten Post dieses Threads gehst, anschlie?end ?ndern/bearbeiten w?hlst und dann in die Betreffzeile ganz vorne links "[gel?st]" einf?gst und anschlie?end speicherst - Danke!

Gerne wieder!  :smiley:


Skipper
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt für immer ein Narr! (Chinesisches Sprichwort )