Autor Thema: Emailbenachrichtigung Kbiff f?r Thunderbird  (Gelesen 3692 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Emailbenachrichtigung Kbiff f?r Thunderbird
« am: 30.November 2007, 16:02:34 »
Ich benutze Thunderbird f?r die Emails, und wollte gerne eine Erinnerung wenn eine Email im Hintergrund angekommen ist.

Nach langem Probieren, habe ich nun das Programm Kbiff daf?r installiert.

Gehen wir mal davon aus das Kbiff noch nicht installiert ist

Kmen? - System - Terminals - Konsole

Konsole ?ffnen

mit su als root anmelden

Passwort blind eingeben

zypper in kbiff  enter

die Paketquellen werden eingelesen

auf die Frage "installieren?" ja eingeben

Anschlie?end kann die Konsole wieder geschlossen werden.

Ich fand das Programm Kbiff ?ber

Kmen? - System - Desktop Applet - Emailbenachrichtigung (biff)

Nun ?ffnen wir dieses Programm

dem Profil wird ein beliebiger Name gegeben

Neu

Allgemein

hier wird der Pr?fintervall eingegeben, und das Emailprogramm, mit welchem Kbiff kooperieren soll.
Bei mir -> Thunderbird

Darunter hab ich das Kreuz bei In Kontrollleiste einbinden gemacht, damit ich auf der Taskleiste das entsprechende Icon sehe.

Neue E-mail

 da habe ich alle 3 Kreuze, sonst nichts eingetragen

Postfach

da ich ein t-online Emailpostfach habe, steht bei mir dort bei
Protokoll : pop3

http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm <-- hier k?nnt ihr nachschauen welches Protokoll bzw. welche Server euer Emailanbieter nutzt.

Postfach: ist bei mir deaktiviert

Server: bei mir pop.t-online.de

Benutzer: die 12stellige Nummer die ihr von eurem Anbieter erhalten habt
bei mir : 5200xxxxxxxx#0001

Passwort: das Passwort vom Emailanbieter

OK

sobald nun eine Mail den PC erreicht, ert?nt ein Systempiep, und ein kleines Fenster erscheint auf dem Desktop. Dort Ok klicken, und Emailprogramm ?ffnen.

so nun w?nsche ich viel Erfolg

gruss 




Fragen und Anregungen oder Erg?nzungen zu diesem Howto bitte hier :
http://www.linux-beginnerforum.de/smf/index.php?board=51.0
« Letzte Änderung: 30.November 2007, 16:24:20 von ralle »
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird