Autor Thema: [gel?st]SuSE macht Probleme - wie dieses?  (Gelesen 1715 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
[gel?st]SuSE macht Probleme - wie dieses?
« am: 8.März 2009, 23:41:00 »
Liebe Gemeinde,

nachdem ich gestern die SuSE nicht starten konnte (grisseliger Bildschirm) und noch einmal warmstarten mu?te, hat sich heute (soeben!) das System komplett abgeschaltet.

Ich hatte den Firefox und Kopete an.

Woran kann es liegen?

Vielen Dank im Voraus!

Umsteiger
« Letzte Änderung: 15.März 2009, 00:23:59 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 2352
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: SuSE macht Probleme - wie dieses?
« Antwort #1 am: 9.März 2009, 01:33:35 »
Hi Umsteiger,
ich denke es liegt nicht an Suse, sondern vermute ich eher ein Hardware-Problem. Nach meinen Erfahrungen tippe ich auf ein Netzteil welches sich langsam verabschiedet.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1117
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 9 "stretch"
  • Grafische Oberfläche: KDE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520
Re: SuSE macht Probleme - wie dieses?
« Antwort #2 am: 9.März 2009, 11:49:07 »
oha...

... das Komische ist, das auf einem schwarzen Bildschirm noch der Cursor zu sehen / zu bewegen war.

Nach dem Neustart ging alles wie gehabt...
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!