Autor Thema: Kritische L?cke im Linux-Kernel betrifft alle Versionen seit 2001  (Gelesen 1863 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Old Man

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 5585
Zitat
Eine kritische Sicherheitsl?cke im Linux-Kernel betrifft alle Versionen 2.4 und 2.6 seit 2001 auf allen Architekturen, berichten die Google-Sicherheitsspezialisten Tavis Ormandy und Julien Tiennes. Die L?cke erm?glicht es Anwendern mit eingeschr?nkten Rechten, an Root-Rechte auf dem System zu gelangen. Ursache ist eine Null-Pointer-Dereferenzierung im Zusammenhang mit der Initialisierung von Sockets f?r selten..........

Alles weitere auf Heise Security