Autor Thema: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen  (Gelesen 8767 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
"Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« am: 14.September 2009, 12:11:02 »
Hi Gemeinde!
Seit kurzem habe ich (nach Anregung von Hexe) den KDE 4.3.1 am laufen. Es ist eine gelungene Sache - l?uft stabil und mit einigen, noch nicht  vollendeten Anwendungen (z.B. mp3-codecs f?r k3b von Packman) kann ich leben  ;)
Eine Sache aber scheint nicht ganz durch gedacht zu sein: n?mlich der Ger?temanager in der Fensterleiste. Der zeigt mir, wenn ein usb-Stick oder ein CD/DVD eingelegt wird und bringt sogar Vorschl?ge - was ich damit machen k?nnte. Zu besseren Verst?ndniss hier ein Bild von meinem Desktop
Und gerade hier liegt mein Problem:  Wie kann ich zu der liste der anwendbaren einige andere Programme zuzuf?gen? Das mit dem Digicam passt wunderbar, wenn ich die Fotos speichern m?chte, Dolphin ist auch ab und zu n?tzlich - ich aber h?tte gerne dort auch ein Mediaplayer (kaffeine/vlc) und Okular (f?r Texte). Das muss doch irgendwie machbar sein - oder? Ja, ich weiss - man kann doch separat das gew?nschte Programm starten, aber...

Und hier gleich ein ?hnliches Problemm: eine Datei mit .pdf m?chte ich immer mit dem Okular lesen. Wenn ich die im Dolphin rechtsklicke erscheint ein Men? mit "Offnen mit..." und die Aktion kann man auch mit "immer damit" anhacken. Nur: wo finde ich die alle Programme und besonders den Okular um sie damit zu verkn?pfen? Andersrum ist das kein Problem: Programme-> B?roprogramme->Dokumentenbetrachter->?ffnen...

Ich bin sicher - es sind ganz banale Fragen, und nach einigen Stunden Suche sind sie selbst l?send, aber vielleicht hilft mir hier jemand  :) Danke im Voraus! Gru?  Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline bloedie

  • Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #1 am: 14.September 2009, 12:27:55 »
Hi.

Diese Einstellungen findest Du in den Systemeinstellungen.
Dort klickst Du auf den Reiter erweitert und dort auf Dateizuordnungen.

Dort musst Du dann etweder den entsprechenden Eintrag suchen und erg?nzen
oder neu anlegen.

Viel Erfolg.

Cu.
Bloedie
 
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #2 am: 15.September 2009, 10:53:50 »
Hi bloedie, danke - das zweite Teil meiner Anfrage ist erledigt, .pdf wird jetzt mit dem Okular ge?ffnet.

Nun zum ersten Abschnitt: dort geht  (glaube ich) nicht um Zuordnungen von Dateien, ich kann in der Tabelle auf dem Foto nichts passendes finden. Das Problem, zu der angebotenen Liste von drei Aktionen auf dem Bild in meinem ersten Posting(mit Digicam ?ffnen, mit Dolphin betrachten und keine Aktion) einige andere hinzuf?gen - VLC z.B. um die CD oder DVD gleich von dort starten zu k?nnen. Ich hoffe, dass l?sst sich auch hinkriegen - oder?
Gru? Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline bloedie

  • Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #3 am: 15.September 2009, 12:13:15 »
HI.

Gib einfach mal in dem Eingabefeld (Dateityp oder Muter suchen)
z.B. DVD ein, dann ?ffnet sich ein
Fenster. Dort w?hlst Du

x-content

aus und klickst anschliessend auf z.B.

videodvd

Das Fenster erweitert sich um einige Eingabefelder. Im Feld
Rangordnung der zugeordneten Anwenderprogramme
f?gst du dann

vlc

hinzu. Ab sofort kannst du dann sobald du eine Video-DVD eingelegt hast
auch mit vlc ?ffnen ausw?hlen.

Viel Erfolg.

Cu.
Bloedie
« Letzte Änderung: 15.September 2009, 12:14:09 von bloedie »
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #4 am: 16.September 2009, 21:15:50 »
Hi bloedie , habe alles so gemacht wie Du vorgeschlagen hast - hat auch geklappt ABER NICHT GANZ! Jetzt wenn ich die CD einlege und der Manager zwei Aktionen vorschl?gt verbirgt sich unter "mit Dolphin betrachten" der VLC-Player... (Zwei Bildschirmfotos habe ich hier angeh?ngt). Nach anklicken startet der Player mit dem ersten Song. Die anderen angebotenen Funktionen (Digicam und nichts) sind geblieben, der Dolphin - leider - verschwunden. So m?chte ich das nicht haben, die Funktion von Dolphin ist hier auch manchmal n?tzlich! Und das wechseln der reinfolge (vorziehen) in der x-content ?ndert auch nichts.
Man muss noch irgendwie das  richtige Button in die Vorschl?ge generieren k?nnen. Wenn Du mir weiter helfen m?chtest...
Gru? Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline bloedie

  • Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #5 am: 17.September 2009, 17:08:12 »
Hi.

Hmm, bei mir funktioniert das ganz ausgezeichnet.
Vielleicht kann ja auch ein Susej?nger weiterhelfen.

Cu.
Bloedie
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #6 am: 17.September 2009, 18:23:57 »
Hallo Zuzia,

ich glaube das stellst du bei

Systemeinstellungen - Reiter Erweitert - Ger?teaktionen ein.

Versuch es da mal, habs selber noch nicht gemacht.

Viel Erfolg

gruss Hexe
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #7 am: 21.September 2009, 12:22:24 »
Hallo hexe, das ist es! Ich bin kurz vor der L?sung, nur eine Kleinigkeit fehlt noch: Wenn ich zu der angebotener Auswahl ein "vlc-Player" hinzuf?gen m?chte ?ffnet sich ein Dialogfenster, wo ein Pfad und das Befehl zum starten des Programms einzugeben ist - Bild davon unten.
Habe schon einfach (nach dem Beispiel von Kaffeine) versucht mit dem Befehl :

vlc --audiocd %f
- nix da! Keine Reaktion... Wie soll dieses Befehl aussehen???
Und eine Kosmetikfrage dazu: die Icon, die dann in der Liste erscheint hat nur ein groses Fragezeichen - wie kriege ich dort das H?tchen von VLC rein?
Gru? Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #8 am: 21.September 2009, 12:40:37 »
Wie der Befehl aussehen muss, weiss ich leider auch nicht.
Wegen dem Icon, klick mal in dem Fenster auf das Icon was rechts zu sehen ist.
Da kannste es ?ndern , schau mal auf den Anhang.
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #9 am: 21.September 2009, 18:46:32 »
Hi, ist ja klar, nur zu Auswahl steht dort kein H?tchen von vlc - man muss es irgendwie selber backen. Ist ja auch nicht so tragisch, viel wichtiger ist das richtige Kommando - und hier warte ich geduldig auf die Hilfe...
Gru? Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #10 am: 21.September 2009, 18:52:52 »
Na dann lad dir irgendwo das Icon runter, und dann speichern, und dort in dem Fenster auf sonstige klicken. Pfad angeben, und fertich  [alles_wird_gut]
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline hexe

  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 1631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Betriebssystem: Open Suse 11.2
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.2.4
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #11 am: 21.September 2009, 19:05:19 »
So ich habs  [baeh] (glaub ich)

Rechtsklick auf das Starticon (links unten auf der Taskleiste)
Dann auf Men?-Editor, und dort das gew?nschte Programm raussuchen. Dort findest du den Befehl.

Versuch das mal.

Oder, bei Ger?teaktionen ausw?hlen, auf bearbeiten (oder ggf. hinzuf?gen)
Bei Befehl (im neuen Fenster) dann auf den kleinen Ordner, und dort in /usr/bin/entsprechende Anwedung wechseln


Viel Erfolg
« Letzte Änderung: 21.September 2009, 19:16:04 von hexe »
gruss Hexe



Linux - damit der Ausnahmefehler nicht zur Regel wird

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #12 am: 21.September 2009, 19:08:52 »
Hi,

die Fragezeichen im Icon erscheinen wenn das Programm f?r KDE 3.5.x ist, du aber schon 4.x hast.


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Zuzia

  • Foren-Legende
  • ****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: SuSE 11.2, Linux 2.6.31.12-0.1.1-default i686
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.4.1 rel.225
  • Hardware: Athlon 2000+ , ATI Radeon 9500pro, Drucker Canon i865
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #13 am: 21.September 2009, 19:27:54 »
Hi, habe in Men?-Editor das Befehl gefunden und bei Ger?teaktionen eingef?gt. Nach der Konfiguration von vlc spielt er die eingelegte Cd ab, nur ist hartn?ckig unter der Icon von Dolphin versteckt (Dolphin dagegen habe ich hier verloren...) Es sieht so aus, das ich immer weiter in Richtung Nirvana mit dem System fahre...
Gru? Z.
L?sst man einer Sache nur genug Zeit, so erledigt sich jedes Problem

Offline bloedie

  • Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5047
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin immer m?de und Urlaubsreif!!!
    • Linux Hardwaredatenbank
  • Betriebssystem: Gentoo
  • Grafische Oberfläche: KDE SC 4.5.3
  • Hardware: Intel Quad Core i5-2500K, NVIDIA GeForce 8600 GT Grafikkarte, 4x500 GB S-ATA, S-ATA DVD-Brenner, Syncmaster 226BW TFT-Monitor, 8GB RAM
Re: "Aktionen" f?r neuangeschlossene Ger?te hinzuf?gen
« Antwort #14 am: 22.September 2009, 09:22:57 »
Hi Zuzia.

Trag doch einfach mal als Befehl

/usr/bin/vlc /dev/Ger?tename_des_DVD_Laufwerks

ein. Bei mir ist der Ger?tename des DVD Laufwerks sr0 sodass bei mir
/usr/bin/vlc /dev/sr0
steht.

Viel Erfolg.

Cu.
Bloedie
« Letzte Änderung: 22.September 2009, 09:23:36 von bloedie »
Meine Rechtschreibfehler sind gewollt und wer sie findet darf sie gerne behalten.
http://www.gentoofreunde.org