Autor Thema: Networkmanager: WLAN trennt unregelmaessig unter ubuntu  (Gelesen 3506 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hoke

  • Foren-Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: ubuntu
  • Grafische Oberfläche: ubuntu std (gnome?)
  • Hardware: acer travelmate 5760g
Hallo,
bin neuer Ubuntu-User, aber alter Linux-Hase.

Der Networkmanager trennt unregelmaessig unter ubuntu mein WLAN. Ich muss einen reconnect machen, dann geht es wieder. Im Internet habe ich Beitr?ge gefunden wie: L?sung war, den Networkmanager zu deinstallieren, seither funktioniert alles. Das ist aber keine L?sung. Ich habe festgestellt, dass der Networkmanager ein Roaming durchf?hrt, vom AccessPoint zum Repeater, und danach offensichtlich nicht korrekt alle Einstellungen auffrischt. Hat jemand daran Interesse, den Fehler wirklich zu fixen, dann k?nnte ich weiter suchen. Aktuell habe ich einfach den Repeater ausgeschaltet, dann ist alles in Butter. Das ist aber kein Dauerzustand.

Gru?,
 Hoke.

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Networkmanager: WLAN trennt unregelmaessig unter ubuntu
« Antwort #1 am: 25.Juni 2011, 18:51:10 »
Hallo hoke,

zun?chst einmal m?chte ich dich herzlich Willkommen hei?en hier im Forum.
Eben weil der Networkmanager unter Ubuntu ?fter mal ?rger macht, sind die meissten wie auch ich auf Wicd umgestiegen.
Damit funktioniert meine Netzwerkverbindung Tadellos, darum habe ich bisher auch nach keiner anderen Alternative oder L?sung gesucht.

Zitat
Hat jemand daran Interesse, den Fehler wirklich zu fixen, dann k?nnte ich weiter suchen. Aktuell habe ich einfach den Repeater ausgeschaltet, dann ist alles in Butter. Das ist aber kein Dauerzustand.
Du kannst sicher gerne weiter suchen, wenn du L?sung dazu gefunden hast werden dir sicher einige Leute hier dankbar sein.

Denn dann hat man immer noch mal eine Alternative, wobei es bequemer als mit Wicd eigentlich schon garnicht mehr geht.


Gruss Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Flux

  • Workshop-Howto Author
  • Foren-Legende
  • **
  • Beiträge: 376
  • Geschlecht: Männlich
  • Hardware: Intel Core2 duo, Nvidia Graka, 4GB Ram
Re: Networkmanager: WLAN trennt unregelmaessig unter ubuntu
« Antwort #2 am: 27.Juni 2011, 13:31:54 »
Ich glaub versprechen kann dir das keiner, dass er das fixen kann solltest du das Problem gefunden haben. Aber versuchen kann mans ja ;)

Gru

Offline hoke

  • Foren-Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: ubuntu
  • Grafische Oberfläche: ubuntu std (gnome?)
  • Hardware: acer travelmate 5760g
Re: Networkmanager: WLAN trennt unregelmaessig unter ubuntu
« Antwort #3 am: 28.Juni 2011, 09:24:17 »
Es ist ja nicht so, dass ich gerne etwas ?berfl?ssiges erledige. Wenn kein Interesse da ist, steige ich halt auch auf wicd um. Ein bisschen wundert mich das aber schon, da erst mal immer der Vergleich mit MS Win herhalten muss und da funktioniert alles einwandfrei ohne zus?tzliche Sucherei. Ich will auch nicht behaupten, dass ich den Fehler finde, ich k?nnte wahrscheinlich nur feststellen, welche Einstellungen im Fehlerfall nicht nachgezogen werden. Gru?, hoke.

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Networkmanager: WLAN trennt unregelmaessig unter ubuntu
« Antwort #4 am: 28.Juni 2011, 10:14:27 »
Wie gesagt, schaden kann es ja nicht wenn man mal eine alternative hat falls Wicd mal nicht laufen sollte.



Gruss Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten