Autor Thema: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert  (Gelesen 2525 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
[gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« am: 18.Dezember 2011, 18:39:56 »
Hallo, Gemeinde!

Soeben wollte ich mir libreoffice holen (?ber backports), schreibe diese in die sources.list, starte neu, und bekomme eine Fehlermeldung:

Could not update ICE authority file /var/lib/gdm3/.ICEautority
Auswirkung bis jetzt ist, das GNOME wie gehabt startet, nur die Tastenkombination[Alt]+[F2] funktioniert nicht mehr.

Die m?chte ich allerdings gerne wiederhaben!

M?gliche Fehlerquelle:

ich habe zwar

apt-get update
gemacht, allerdings

apt-get upgrade
vergessen.

K?nnt ihr mir helfen?

Ein sich ?ber sich selbst ?rgernder

Peter

?berdies ist libreoffice immer noch nicht installiert - grmpf!
« Letzte Änderung: 18.Dezember 2011, 20:13:17 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Fehlermeldug .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #1 am: 18.Dezember 2011, 19:27:53 »
Hallo,

wenn du das apt-get upgrade vergessen hat, starte es doch nachtr?glich.
Wenn du es wie machst indem du die Befehle kombinierst kannst du das Upgrade auch nie vergessen.
Das sieht dann wie folgt aus..


#apt-get update && apt-get dist-upgrade

Gnome ist leider nicht meine Baustelle, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
Ich habe bei meinem Debian au?erdem immer noch OpenOffice


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
Re: Fehlermeldug .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #2 am: 18.Dezember 2011, 19:47:03 »
Hallo, Zicke!

Das einzige, was kommt, ist:

root@x1-6-00-19-66-ef-00-5a:/home/umsteiger# apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abh?ngigkeitsbaum wird aufgebaut       
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

Peter
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Fehlermeldug .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #3 am: 18.Dezember 2011, 19:48:34 »
Na dann gibt es auch nix zu aktualisieren.


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Zickenbaendiger

  • Global Moderator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 3867
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich hab nen knochenharten Job
  • Betriebssystem: Gentoo ten | Debian Squeeze | Debian Squeeze 6.0.3
  • Grafische Oberfläche: KDE 4.6.0 | KDE 4.4.5 | Enlightment 16 + 17
  • Hardware: 1 GB Ram, Grafikkarte Nvidia Geforce 8400 GS, Drucker HP 990 cxi, Scanner Canon D660U, Soundkarte Soundblaster Live, 3 SATA Platten 2 Stck. a 160 GB 1 x 250 GB + 1 80 GB
Re: Fehlermeldug .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #4 am: 18.Dezember 2011, 19:56:25 »
Welche Quelle hast du denn deiner sources.list hinzugef?gt?


Gru? Zicke
AIRIS Laptop, Intel Pentium Dual-Core T3200 2.00GHz, Gentoo Ten

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
Re: Fehlermeldug .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #5 am: 18.Dezember 2011, 20:12:49 »
einen backport, aber das wurde auch auf der Webseite von Debian falsch angegeben: es m?sste hei?en: debian-backports squeeze-backports und nicht debian squeeze-backports.

Egal, ich warte halt, bis auch auf Debian libreoffice drauf ist!

So, das hamse jetzt davon!

Danke und [gel?st!]

Peter
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #6 am: 18.Dezember 2011, 22:43:10 »
Hi,

warum holst du dir LibreOffice nicht direkt und installierst es mit

dpkg -i paketname

Ich mache das immer so geht einfach und schnell.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #7 am: 18.Dezember 2011, 23:20:49 »
Hallo, tuxus!

meine Konsole meint:

root@x1-6-00-19-66-ef-00-5a:~# apt-get install -t squeeze-backports libreoffice
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abh?ngigkeitsbaum wird aufgebaut       
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unm?gliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu l?sen:

Die folgenden Pakete haben unerf?llte Abh?ngigkeiten:
 libreoffice : H?ngt ab von: libreoffice-core (= 1:3.4.3-3~bpo60+1) soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-writer soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-calc soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-impress soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-draw soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-math soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-base soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-report-builder-bin soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-filter-mobiledev soll aber nicht installiert werden
               H?ngt ab von: libreoffice-java-common (>= 1:3.4.3~) soll aber nicht installiert werden
E: Besch?digte Pakete
root@x1-6-00-19-66-ef-00-5a:~# apt-get install libreoffice-gnome
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abh?ngigkeitsbaum wird aufgebaut       
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unm?gliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu l?sen:

Die folgenden Pakete haben unerf?llte Abh?ngigkeiten:
 libreoffice-gnome : H?ngt ab von: libreoffice-core (= 1:3.4.3-3~bpo60+1) soll aber nicht installiert werden
                     H?ngt ab von: libreoffice-gtk soll aber nicht installiert werden
E: Besch?digte Pakete

... eine unm?gliche Situatiuon angefordert... so so... -> vertr?gt sich da was nicht mit meinem OpenOffice?

Dein Vorschlag ?ber dpkg: nee, da m?sste ich ja zun?chst einmal ein tar-Paket entpacken - davor sch?ttelt's mich immer!  :D

Peter
« Letzte Änderung: 18.Dezember 2011, 23:21:32 von Umsteiger »
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #8 am: 18.Dezember 2011, 23:25:10 »
Wo ist das Problem? Die Pakete runterladen, in den Ordner gehen, mit der rechten Maustaste drauf und dann hier entpacken. Danach in einer Konsole dahin wechseln und installieren.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #9 am: 18.Dezember 2011, 23:36:11 »
Irgendwie bekomm' ich es nicht hin, tuxus:

root@x1-6-00-19-66-ef-00-5a:/home/peter/Desktop/LibO_3.4.4rc2_Linux_x86_langpack-deb_de/DEBS# dpkg -i *.deb
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de wird gew?hlt.
(Lese Datenbank ... 117377 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entpacken von libobasis3.4-de (aus libobasis3.4-de_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-base wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-base (aus libobasis3.4-de-base_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-binfilter wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-binfilter (aus libobasis3.4-de-binfilter_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-calc wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-calc (aus libobasis3.4-de-calc_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-math wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-math (aus libobasis3.4-de-math_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-res wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-res (aus libobasis3.4-de-res_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libobasis3.4-de-writer wird gew?hlt.
Entpacken von libobasis3.4-de-writer (aus libobasis3.4-de-writer_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libreoffice3.4-de wird gew?hlt.
Entpacken von libreoffice3.4-de (aus libreoffice3.4-de_3.4.4-402_i386.deb) ...
Vormals abgew?hltes Paket libreoffice3.4-dict-de-de wird gew?hlt.
Entpacken von libreoffice3.4-dict-de-de (aus libreoffice3.4-dict-de-de_3.4.4-402_i386.deb) ...
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de:
 libobasis3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-core01; aber:
  Paket libobasis3.4-core01 ist nicht installiert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-base:
 libobasis3.4-de-base h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-base (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-binfilter:
 libobasis3.4-de-binfilter h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-binfilter (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-calc:
 libobasis3.4-de-calc h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-calc (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-math:
 libobasis3.4-de-math h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-math (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-res:
 libobasis3.4-de-res h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-res (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libobasis3.4-de-writer:
 libobasis3.4-de-writer h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libobasis3.4-de-writer (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libreoffice3.4-de:
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libreoffice3.4; aber:
  Paket libreoffice3.4 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de; aber:
  Paket libobasis3.4-de ist noch nicht konfiguriert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de-base; aber:
  Paket libobasis3.4-de-base ist noch nicht konfiguriert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de-calc; aber:
  Paket libobasis3.4-de-calc ist noch nicht konfiguriert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de-math; aber:
  Paket libobasis3.4-de-math ist noch nicht konfiguriert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de-res; aber:
  Paket libobasis3.4-de-res ist noch nicht konfiguriert.
 libreoffice3.4-de h?ngt ab von libobasis3.4-de-writer; aber:
  Paket libobasis3.4-de-writer ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libreoffice3.4-de (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von libreoffice3.4-dict-de-de:
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libreoffice3.4-ure; aber:
  Paket libreoffice3.4-ure ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core01; aber:
  Paket libobasis3.4-core01 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core02; aber:
  Paket libobasis3.4-core02 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core03; aber:
  Paket libobasis3.4-core03 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core04; aber:
  Paket libobasis3.4-core04 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core05; aber:
  Paket libobasis3.4-core05 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core06; aber:
  Paket libobasis3.4-core06 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libobasis3.4-core07; aber:
  Paket libobasis3.4-core07 ist nicht installiert.
 libreoffice3.4-dict-de-de h?ngt ab von libreoffice3.4; aber:
  Paket libreoffice3.4 ist nicht installiert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von libreoffice3.4-dict-de-de (--install):
 Abh?ngigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 libobasis3.4-de
 libobasis3.4-de-base
 libobasis3.4-de-binfilter
 libobasis3.4-de-calc
 libobasis3.4-de-math
 libobasis3.4-de-res
 libobasis3.4-de-writer
 libreoffice3.4-de
 libreoffice3.4-dict-de-de
root@x1-6-00-19-66-ef-00-5a:/home/peter/Desktop/LibO_3.4.4rc2_Linux_x86_langpack-deb_de/DEBS#

Ich stehe mal wieder vor einem kleinen R?tsel.

Peter
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #10 am: 18.Dezember 2011, 23:51:28 »
Das ist die Sprachdatei, installier erstmal das Programm.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Umsteiger

  • Foren-Kaiser
  • ******
  • Beiträge: 1118
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: MX 18
  • Grafische Oberfläche: XFCE
  • Hardware: Lenovo Thinkpad T520, T400
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #11 am: 19.Dezember 2011, 00:09:33 »
@ tuxus:

klapperte alles, sogar auf deutsch!  ;D

thanx!

Peter
I'm indeed not into Klickibunti - and sure don't will!

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2354
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.10
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: [gel?st!]Fehlermeldung .ICEautority nicht aktualisiert
« Antwort #12 am: 19.Dezember 2011, 00:39:08 »
Na sach ich doch, geht doch.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!