Autor Thema: ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0  (Gelesen 612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aliware

  • Foren-Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: CentOs6
  • Grafische Oberfläche: ich weiss es nicht
  • Hardware: hardware
ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0
« am: 17.Oktober 2016, 18:21:06 »
Hallo,

ich habe eine ISDN Anlage, telefoniere damit via Phoner am PC mit der lokalen IP Adresse 192.168.2.197
Ich möchte jetzt ein anderen Router anschließen wo da die Ip Adresse ganz anders ist und man nicht ändern kann, das bedeutet ich müsste diese in der ISDN Anlage ändern.
Ich habe im VI Editor die ip erfolgreich geändert.
Nun zeigt mir Phoner eine Fehlermeldung so das ich nicht telefonieren kann.

Woran kann das jetzt liegen ?

Mit der neuen lokalen IP kann ich die ISDN Anlage an pingen ohne Probleme.

HILFE

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2344
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.9
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0
« Antwort #1 am: 18.Oktober 2016, 16:05:33 »
Hallo Aliware,

erstmal ein


HERZLICHES WILLKOMMEN IM FORUM UND VIEL SPASS!!
Zum Thema: was für ein Router ist das und wo hast du die IP-Adresse geändert?
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Aliware

  • Foren-Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: CentOs6
  • Grafische Oberfläche: ich weiss es nicht
  • Hardware: hardware
Re: ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0
« Antwort #2 am: 18.Oktober 2016, 16:10:29 »
Danke

Den Router den ich jetzt habe ist ein http://www.oneaccess-net.com/pcpe/multi-service-routers/item/118-one425.

Die Ip habe ich im VI Editor geändert.

Habe diesen Befehl benutzt # vi /etc/sysconfig/network-scripts/ifcfg-eth0
« Letzte Änderung: 18.Oktober 2016, 17:01:50 von Aliware »

Offline tuxusmaximus

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *******
  • Beiträge: 2344
  • Geschlecht: Männlich
  • Betriebssystem: Debian 8.9
  • Grafische Oberfläche: KDE, Gnome
  • Hardware: Lenovo T400, Intel Core2Duo P8600 2x 2,4 GHz, 8 GB, Intel Media Accelerator 400 MHD, "640 GB" Hdd, Epson WorkForce Pro WP-4525 DNF
Re: ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0
« Antwort #3 am: 18.Oktober 2016, 17:19:58 »
Den Router den ich jetzt habe ist ein http://www.oneaccess-net.com/pcpe/multi-service-routers/item/118-one425.

Die Ip habe ich im VI Editor geändert.

Habe diesen Befehl benutzt # vi /etc/sysconfig/network-scripts/ifcfg-eth0

1. Den Router kenne ich garnicht. Eigentlich sollte man im Router die LAN-Adresse ändern können. Geht eigentlich nur bei einigen Billigroutern nicht. Seltsame Firma bei der man sich registriern muss, um ein Data Sheet abzurufen.

2. Du hast also der Netzwerkkarte eine neue (feste) Adresse zugeordnet.

Ich empfehle als Router eigentlich in der Regel eine FritzBox oder einen von Draytek. TP-Link ist auch ok.
Gruß Tuxus

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Offline Aliware

  • Foren-Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • I Love Linux-beginnerforum.de
  • Betriebssystem: CentOs6
  • Grafische Oberfläche: ich weiss es nicht
  • Hardware: hardware
Re: ISDN Maschine (PC) auf CentOS Lokale IP ändern Eth0
« Antwort #4 am: 18.Oktober 2016, 17:22:08 »
Das ist ein SDSL Router mit Telefonie von o2.
in dem Router kann man nichts machen ausser nur die Zugangsdaten eingeben.

Ja, die ISDN Maschine hat damals eine feste IP zugewiesen bekommen.